Internetdenke

Manchmal blockiert das Internet mein Hirn. Eben zum Beispiel:

Einen Ordner mit gut 15 MB Daten gezippt und per Mail an mich selbst geschickt, am nächsten Rechner auf dem Postfach auf die Platte geladen und entzippt – statt ihn einfach auf einen USB-Stick zu kopieren und die drei Meter durch den Raum zu tragen.

Knallkopf. Ich.

Blogged with the Flock Browser

Tags: ,

Über Björn Sievers

Director @ Edelman | PR for telco and internet companies | lecturer from time to time | (lazy) part-time blogger | cyclist (not lazy at all)
Dieser Beitrag wurde unter Das Netz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.